CM Studio .EXTRANET

 


In CM Studio wird grundsätzlich zwischen Besuchern und Anwendern des Content Management Servers beziehungsweise der Website unterschieden. Für den reinen Besucherzugriff der Website kann man mit Hilfe des Zusatzmoduls CM Studio .EXTRANET eine weitere Ebene in Ihren Internetauftritt integrieren. Mit Hilfe dieser Ebene können registrierte Besucher z.B. auf geschützte Seiten der Website zugreifen, die der normale und anonyme Besucher wiederum nicht einsehen kann. Hierfür genügt es als Besucher ein einfaches Registrierungformular zu durchlaufen und somit den Status eines registrierten Besuchers zu erhalten.

Mit CM Studio .EXTRANET lassen sich EXTRANET-Anwendungen für Ihr Web-Portal mit wenigen Arbeitsschritten implementieren und den Content einer Seite gruppen- bzw. kontextsensitiv darstellen. Um moderne und umfangreiche Web-Anwendungen und Web-Portale zu realisieren ist dieses Add-On Modul nahezu eine MUST-HAVE für jeden Web-Designer und Web-Administrator.

CM Studio .EXTRANET ist hierbei kein Modul zur Rechteverwaltung innerhalb der Administrations-Anwendung von CM Studio 2013.

Es stellt dem Administrator lediglich eine Sammlung von zusätzlichen Systemformularen, unter anderem dem zur Registrierung eines Besuchers, eine LOGIN-/LOGOUT-Funktion für Besucher sowie eine erweiterte Besucherverwaltung im Administrationsbereich der Website, zur Verfügung.