MASCH Software Solutions
 

 

PDF Datei-Format spezifische Funktionen

Datei Beschreibung

In dem Fenster 'PDF Settings', können Sie unter dem Aktenreiter 'Description' spezifische Metadaten zu Ihrem PDF-Dokument wie z.B. Titel, Autor, Kurzbeschreibung und Schlüsselwörter eingeben.

Title: 

Titel des PDF-Dokuments.

Author: 

Geben Sie hier den Autor Ihres PDF-Dokuments ein.

Subject: 

Hinterlegen Sie eine Kurzbeschreibung zu Ihrem PDF-Dokument.

Keywords: 

Erweitern Sie Ihr PDF-Dokument um relevante Schlüsselwörter. Suchmaschinen werden in der Lage sein, diese Schlüseelwörter in den Index mitaufzunehmen.
Enable PDF linearization:  Ein linearisiertes PDF-Dokument erlaubt es dem Betrachter die erste Seite des Dokuments bereits zu sichten, während der internet-Browser die restlichen Seiten des Dokumentes noch herunterlädt.
     
 
     
Erfahren Sie hier miehr zur PDF linearization.

     

Verschlüsselung von PDF-Dokumenten und Handling der Passwörter

Ab dem PDF-Standard 1.5 werden bis zu zwei unterschiedliche Passwörter je Dokument unterstützt:

 

  1. Ein Zugangspasswort, vergeben durch den Besitzer (Erzeuger) des PDF-Dokuments und...
  2. ein user-spezifisches Zugangspasswort. 
Wenn ein Anwender ein verschlüsseltes PDF-Dokument öffnet, wird er nach dem User-Passwort gefragt. Er kann nun entweder sein eigenes user-spezifisches aber auch des Besitzer-Passwort eingeben und das Dokument wird dann auf dem Bildschirm geöffnet. Wenn der Anwender dabei sein userspezifisches Passwort verwendet, werden die Nachbearbeitungsmöglichkeiten, entsprechend den Vorgaben des Dokumentenbesitzers, limitiert sein, während der Zugriff über des Besitzerpasswort einen uneingeschränkten Zugriff ermöglicht.

 

 
   

     

Unterstützte Dokumenten-Kompression

Es ist möglich, die mit den PDF-Extensions erstellten PDF-Dokumente zu komprimieren um damit Dateigrößen und Storage-Kapazitäten zu begrenzen. CM Studio .PDF Extensions basieren auf dem Black Ice PDF-Druckertreiber-Support und unterstützen verschiedene in der Industrie gängigen Kompressionsformate, abhängig von den unterschiedlichen Teilen des jeweiligen PDF-Dokuments.  


     

Font Einbettung und Untergruppen

Mittels einbetten von Schriften in das PDF-Dokument wird sichergestellt, dass sie zusammen mit der PDF-Datei transportiert werden. Wenn ein Anwender auf einem anderen Computer das Dokument öffnet kann es die Schriften aus der PDF-Datei extrahieren und die extrahierten Schriften zeigen dann das Dokument auf die gleiche Weise, wie es auf dem ursprünglichen Computer angezeigt wurde. Schriftarten einzubetten erhöht die Dateigröße, aber es ist möglich, nur die Zeichen einer Schriftart, die in dem Dokument verwendet werden einzubinden. Dieser partielle Font heißt "font subset".

Erfahren Sie mehr zur elektronischen Archivierungssoftware von MASCH Software Solutions:
CM Studio .E-ARCHIVE CM Studio .E-ARCHIVE   CM Studio .DMS-SERVER CM Studio .DMS-SERVER   Dokumenten Management Lösungen von MASCH Software Solutions CM Studio .ECM-SERVER
               
Textsuche mit CM Studio .ISEARCH CM Studio .ISEARCH   CM Studio .CAPTURE Client CM Studio .Capture Client   CM Studio .PDF-EXETENSION CM Studio .PDF Extension
               
CM Studio .OCR-CONNECTOR CM Studio .OCR-CONNECTOR     
 
     
               
xxxx
xxxx
xxxx
xxxx