Ihr Kontakt zu uns:       Paulinenweg 3, 51149 Köln           sales@masch.com           +49 (0) 2203 8068 405

Entdecken Sie einen sicheren, verlässlichen und einfachen Weg, Gästezahlungen online zu erhalten.

Wir von MASCH Software Solutions haben uns zum Ziel gesetzt Online-Zahlungen von Gästen in den Buchungsportalen unserer Hotel- und Tourismuskunden fundamental zu verbessern.

Dazu haben wir neue Schnittstellen unter anderem zu den Anbietern CONCARDIS und SIX PAYMENT SERVICES in den Direktbuchungsprozess von CM Studio .Booking-Center und CM Studio .iBooking integriert.

 

Die Vorteile für Sie als Hotelier oder Beherberger:

  • Sie müssen Anzahlungen Ihrer Gäste nicht mehr hinterherlaufen.
  • Sie müssen sich nicht mit betrügerischen Online-Buchungen auseinandersetzen.
  • Sie erhalten die Auszahlungen automatisch von Ihrem Zahlungsdienstleister, mit dem Sie Ihren Kreditkarten-Abrechnungsvertrag geschlossen haben. Diese Auszahlungen sind gemäß Ihrer Zahlungsbedingungen garantiert, da der Gast die Zahlung mit seinem CC-Karten PIN-Code autorisieren muss.

 

Die Vorteile für Ihre Gäste liegen klar auf der Hand:

Bisher konnten viele internationale Reisende Ihre Unterkunft vielleicht noch nicht buchen, weil deren bevorzugte Zahlungsmethoden nicht zur Verfügung standen.

Sie können mehr internationale Gäste ansprechen mithilfe alternativer Zahlungsmethoden, wie zum Beispiel:

  • PayPal*
  • Alipay*
  • Apple Pay*

*Die Auswahl der Zahlungsmethoden hängt natürlich von dem Angebot Ihres Zahlungsdienstleisters ab.

Wenn mehr Gäste für Ihren Aufenthalt online bezahlen können, sollte auch Ihre Stornierungsrate fallen. Internationale Statistiken zeigen, dass Gäste, die Online-Zahlungen nutzen, seltener stornieren und seltener nicht anreisen im Vergleich zu denjenigen, die das nicht tun – das bedeutet mehr gesicherten Umsatz für Sie.

Mit dem Januar Update 01/21 haben wir von MASCH Software Solutions das BOOKING CONNECTIVITY Modul von CM Studio .iBooking CS um die Schnittstellen zu STRIPE.COM und CONCARDIS erweitert. Es bestehen darüber hinaus Schnittstellen zu der Schweizer Postfinance AG und der deutschen Postbank AG. In dem beigefügten Support-Dokument finden Sie das Setup der neuen CONCARDIS-SCHNITTSTELLE beschrieben.

Mit dem Februar Update 02/21 erwarten wir für Mitte Februar zusätzlich die Schnittstelle zum SAFERPAY Service von SIX PAYMENT SERVICES.

Dokumentation CONCARDIS: PDF-Download    Dokumentation SIX Payment Services: PDF-Download



Name*:
Kommentar zu der Seite*:

 
Go-Down
Go-Up
xxxx
xxxx
xxxx
xxxx